Lebendige Gemeinde

Lasst uns unser Gemeindeleben gestalten!

TNG: Was passiert mit laufendem Vertrag?

Seit Wochen wird in Achterwehr gebuddelt und gepflastert, mittels Erdraketen werden Zugänge von der Hauptleitung zum Haus geschaffen und neue Kästen werden aufgestellt. Wenn dann alles fertig ist und die Glasfaserleitungen in die orangefarbenen Leerrohre eingeblasen werden haben wir schnelles Internet.

Was passiert jedoch mit dem laufenden Vertrag z.B. bei der Telekom, bei Versatel oder 1&1? Diese Frage tauchte in den letzten Tagen vermehrt auf. Hier sind die Antworten:

Mit dem Abschluß des Vertrages bei TNG wurde in der Regel eine Erlaubnis erteilt, den bestehenden Vertrag bei dem Telekommunikationsanbieter zu kündigen. Dies erfolgt erst nach Fertigstellung, also dann wenn der Anschluß im Haus bereit für das Empfangen von Daten mittels Glasfaser möglich ist, da es eine Versorgungspflicht gibt.

Der Vertrag wird dann fristgemäß gekündigt und läuft bis zum Ablauf des regulären Termins weiter und muss auch vom Kunden bezahlt werden. Erst dann wird die Telefonie auf TNG umgeschaltet und auch erst dann stellt TNG die Leistung in Rechnung. Auch die Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren beginnt mit dem Termin der Leistungserbringung.

Wer schon vorher schneller surfen möchte, kann dies ohne Mehrkosten machen: Entweder einen zusätzlichen eigenen Router an den Übergabepunkt anschließen oder einen Router von TNG mieten (ca 5€/ Monat) Der bisherige Router muss parallel für die Telefonie angeschlossen bleiben!

Es wird also nicht doppelt gezahlt, obwohl die rasante Internetgeschwindigkeit bereits genutzt wird.

 

Werbeanzeigen

Hier können Sie sehr gerne Ihren Kommentar zu dem Artikel hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: